TÜV & AU

In Deutschland schreiben die gesetzlichen Regelungen für jedes Auto spätestens alle zwei Jahre vor, den technischen Zustand durch einen KFZ-Sachverständigen des TÜVs überprüfen zu lassen. Vorgeschrieben ist eine Hauptuntersuchung (HU) und die sogenannte Abgasuntersuchung (AU). Diese führen wir, in Zusammenarbeit mit dem TÜV Hanse, in unserer Werkstatt durch und reparieren bei eventuellen Beanstandungen des TÜVs Ihr Fahrzeug, wenn möglich direkt vor Ort.

Zeiten
Mittwochs ab 10:00 Uhr

Feinstaubplakette oder Umweltplakette
Seit Anfang 2008 gibt es in einigen Städten sogenannte Umweltzonen. Sinn und Zweck liegt darin, die Feinstaubbelastung für Umwelt und Anwohner zu verringern, indem Kraftfahrzeuge mit hohem Schadstoffausstoß vom Stadtzentrum ferngehalten werden. Dies geschieht mit Hilfe einer Feinstaubplakette, die gut sichtbar an der Frontscheibe angebracht sein muss.

So einfach nehmen Sie Kontakt zu uns auf